Alle Infos zur E3!

Heute startet die Electronic Entertainment Expo, kurz E3 , was ihr erwarten könnt, wann die Pressekonferenzen starten und wo ihr die Livestreams findet, lest ihr bei uns!

ELECTRONIC ARTS – LIVESTREAM

Samstag 9. Juni 20 Uhr beginnt die EA-Pressekonferenz. Neben den üblichen alle Jahre wieder Titel wie FIFA oder Madden wird EA dieses Jahr etwas neues zu Anthem zeigen, dies wurde schon vor einigen Tagen angekündigt, außerdem bekommen wir mit Sicherheit neue Infos zu Battlefield 5. Was EA sonst noch so geplant hat, ist noch nicht wirklich bekannt.

MICROSOFT – LIVESTREAM

Sonntag 10. Juni 22 Uhr startet Microsoft mit der längsten Pressekonferenz in der Geschichte des Unternehmens. Was genau man vorhat, ist noch nicht so ganz durchgesickert aber eines kann man mit Gewissheit, sagen Microsoft versucht etwas gut zu machen und möchte den Spielern zeigen das man noch lange nicht aufgegeben hat. Anzunehmen ist das man etwas zu Crackdown 3 zeigen wird aber es machen auch Gerüchte die Runde das man womöglich ein neues Gears of War oder einen neuen Teil von Halo sehen könnte, ja vielleicht sogar beides. Außerdem werden auf der Microsoft-Pressekonferenz Spiele von anderen Publishern gezeigt, ein großer Kandidat ist hierfür Call of Duty.

SONY – LIVESTREAM

Montag 12. Juni 3 Uhr morgens wird Sony an den Start gehen, das bedeutet es wird für alle die sich dafür interessieren eine lange Nacht werden. Zu dem Line-Up von Sony gibt es bereits einige Gerüchte, die unter anderem Bloodborne 2 oder The Last of Us – Part 2 beinhalten, was genau man im Endeffekt sehen wird, kann man nicht sagen aber sollte sich das Line-Up, welches geleaked wurde, bewahrheiten wird Sony uns auf jeden Fall eine imposante Show bieten.

BETHESDA – LIVESTREAM

Montag 11. Juni 3:30 Uhr was bedeutet Gamer müssen stark sein und sich für einen Stream entscheiden, denn Bethesda startet eine halbe Stunde nach Sony. Schon vor der E3 hat das Studio Fallout 76 angekündigt, es ist also zu erwarten das man hier mehr zu dem Titel sagen und zeigen wird, womöglich mit einem Release-Termin für Juli? Außerdem wird man etwas zu Rage 2 sehen, das ist ziemlich sicher aber ein weiterer großer Titel machte in den letzten Wochen die Runde und wurde auch auf einigen Shops bereits kurzzeitig gelistet, und zwar geht es um The Elder Scrolls 6, angekündigt wurde noch nichts aber Bethesda ist immer für eine Überraschung gut.

DEVOLVER-DIGITAL – LIVESTREAM

Montag 11. Juni 5 Uhr geht die Indie-Pressekonferenz und wird bestimmt, wie immer, ziemlich abgedreht. Der Hotline Miami Publisher hat sich schon im Vorfeld für die Pressekonferenz entschuldigt, letztes Jahr sah man fliegende Körperteile auf der Bühne. Wir dürfen gespannt sein.

SQUARE-ENIX – LIVESTREAM

Montag 11. Juni 19 Uhr werden uns die Damen und Herren von Square Enix mit ihrer Pressekonferenz beglücken unter anderem werden wir etwas zu Shadow of the Tomb Raider sehen aber auch neue Infos zu Kingdom Hearts 3 wurden bereits angekündigt. Auch zu Dragon Quest 11 und dem Final Fantasy 7 Remake kann man neues erwarten ob man hingegen etwas zum Avengers Spiel erfahren wird bleibt abzuwarten.

UBISOFT – LIVESTREAM

Montag 11. Juni 22 Uhr wird Ubisoft an den Start gehen neben The Crew 2 werden wir etwas zu The Division 2 und Assassins Creed Odyssey sehen außerdem könnten wir einige Überraschungen wie Watch Dogs 3 bekommen oder ein neues Splinter Cell, auch ein neues Nintendo Spiel ist nicht ganz ausgeschlossen, nachdem man bereits letztes Jahr mit Mario X Rabbits überraschen konnte. Auch auf neue Infos zu Beyond Good and Evil 2 warten die Leute, vielleicht wird man auf der Pressekonferenz das ein oder andere dazu verraten.

NINTENDO – LIVESTREAM

Dienstag 12. Juni 18 Uhr wird Nintendo Starten und der komplette Tag gehört nur dem Publisher, denn es gibt keine weitere Pressekonferenz für diesen Tag. Es gibt bereits Gerüchte, das die Pressekonferenz von Nintendo geleaked wurde, ob dies der Wahrheit entspricht werden wir erst sehen aber wir dürfen uns auf einiges freuen, zumindest wenn man den Gerüchten glauben mag. So könnten wir neue Infos zu Metroid Prime 4 bekommen auch zu Fortnite, Fallout 3, Spryro, Crash Bandicoot und F-Zero könnten wir zu sehen bekommen.

Patrick D. hat schon einiges an Erfahrung im Bereich Online Medien, so war er bereits bei Seiten wie, nextgen.at, FruitsTV und Gamesforce. Die Idee für Nerdioactive.at ging daraus hervor, als ihm die Lust überkam wieder in dieser Branche aktiv zu werden und ein neues Team zu leiten.